Sind binäre Optionen zu riskant?

Kritiker behaupten oft, dass binäre Optionen zu riskant meine Quellen sind. Diese Behauptungen sind eine unwahre Verallgemeinerung. Als interessierter Händler, sollten Sie diese Ansprüche nicht zulassen, dass aus der Anlage in binären Optionen zu stoppen. Dieser Artikel wird Ihnen helfen, die Wahrheit über die binären Optionen und Risiken zu verstehen.

Wie riskant sind binäre Optionen?

Es ist unmöglich, die Höhe des Risikos für binäre Optionen tragen überprüfen Sie meine Website zu verallgemeinern. Das Risiko für binäre Optionen tragen hängt ganz davon ab, wie man sie benutzt. Wenn Sie mit binären Optionen, den richtigen Weg handeln, können Sie fast Risiko zu beseitigen. Wenn Sie mit binären Optionen für die falsche Art und Weise handeln, aber Sie werden auf jeden Fall Geld verlieren.

Um diese Beziehung besser zu verstehen, lassen Sie uns auf den Check das mal ab Anlageprozess einen genaueren Blick.

Wenn an einer einzigen binäre Option suchen, können Sie Ihre mehr Hilfe gesamte investierte Kapital immer riskieren. Wenn Sie gewinnen, werden Sie die vordefinierten Auszahlung erhalten. Wenn Sie verlieren, wird Ihre gesamte investierte Betrag verschwunden sein. Daher ist das Risiko, eine binäre Option immer 100 Prozent. Wenn Sie auf eine binäre Option Ihre gesamte Kapital halten investieren, werden Sie früher oder später eine Option verlieren und Ihr gesamtes Kapital verlieren.

Weiter unterhalb der Tabelle zu lesen …

Offensichtlich würde ein solches Vorgehen mit ein Rezept für eine Artikel Quelle Katastrophe. Es gibt jedoch eine Möglichkeit, Risiko von Ihrem Handel mit binären Optionen zu eliminieren. Mit binären Optionen, kommt die Sicherheit in Zahlen. Unter Berufung zu viel von einer einzigen Option können Sie ganz einfach einen großen Teil Ihres Kapitals kosten. Daher sollten Sie Ihr Kapital über mehr Optionen zu verbreiten.

Lassen Sie uns dieses Szenario übernehmen: Sie verbreiten Ihr Kapital mehr Informationen hier gleichmäßig über 20 verschiedene Optionen. Sie verlieren fünf von ihnen, was bedeutet, dass Sie fünf Mal investierten Betrag pro Optionen verlieren.

Sie werden aber auch 15 Ihrer Optionen zu gewinnen. Wenn jede Option eine hier gelesen Auszahlung von 80 Prozent erzeugt, erhalten Sie eine Rendite von 15 x 180 Prozent = 2,700 Prozent erhalten. Subtrahiert Ihre anfängliche Investition von 2.000 Prozent (20-fache des investierten Betrages), und Sie am Ende mit einem Nettogewinn von 700 Prozent mehr als 20 Investitionen auf.

Dies ist natürlich eine viel faszinierende Perspektive als früher oder später alles zu Guck das hier verlieren, indem das gesamte Kapital auf einem einzelnen Trade zu investieren.

Wie Sie Ihr Risiko zu verwalten

Um eine erfolgreiche binären Optionen Trader zu werden, müssen Sie einen Weg finden, um sicherzustellen, dass Ihr Trading hält sich immer an eine ähnliche Berechnung wie oben gezeigt. Um zu verstehen, wie Sie dies tun können, lassen Sie uns auf der Gleichung näher. In dieser Gleichung gibt es zwei Variablen:

A) Auszahlungs

Als Trader gibt es nur wenige Dinge, die Sie die Auszahlung Ihrer binäre Option zu beeinflussen tun können. Das einzige, was Sie die Auszahlung zu beeinflussen tun können, ist eine andere Option Typ zu wählen: Touch-Optionen erzeugen deutlich höhere Auszahlungen als Grenze Optionen, die als High / Low-Optionen deutlich höhere Auszahlungen erzeugen.

Da die meisten Strategien, um eine bestimmte binäre Option Art erfordern, können jedoch die meisten Händler nicht einfach Optionstypen ändern. Noch wichtiger ist, ist die Auszahlung Ihrer binäre Option ist immer abhängig von den Bedingungen, die Binärdatei Broker ist bereit, Ihnen zu bieten. In einer gegebenen Situation gibt es nichts, was man tun kann, eine höhere Auszahlung zu erhalten.

Da Ihre Strategie, die Sie in ähnlichen Situationen immer wieder erhalten, werden Sie immer eine ähnliche Auszahlung erhalten. Sie können dieses Wissen zu Ihrem Vorteil nutzen, indem Sie Ihre durchschnittliche Auszahlungswert für Sie Berechnung verwenden.

B) gewinnender Prozentsatz

Die eine Variable, die Sie beeinflussen können, ist die Gewinnwahrscheinlichkeit. Ihre Gewinnwahrscheinlichkeit hängt von Ihrer Strategie und wie gut Sie es ausführen. Beginnend mit Ihrer Auszahlung, müssen Sie sicherstellen, dass Ihr gewinnen Prozentsatz hoch genug ist, Ihnen Geld zu verdienen.

Im Allgemeinen gibt es zwei Tools Händler verwenden , um sicherzustellen sie eine ausreichend hohe Gewinnwahrscheinlichkeit haben:

1) Eine Handelsstrategie

Eine Handelsstrategie ist eine bestimmte Reihe von Regeln, die Sie auf den Markt zu bewerten verwenden, um, ein Signal zu erzeugen, und zu investieren. Durch die Anwendung jedes Mal die gleichen Regeln auf die gleiche Situation, können Sie Ihre Gewinnwahrscheinlichkeit auf einem konstanten Niveau zu halten.

2) Ein Handels Tagebuch

Ein Trading-Tagebuch ist ein schriftlicher Bericht über Ihre Entscheidung, hinter jedem einzelnen Trade Entscheidungsprozess. Sie können Ihr Trading-Tagebuch nutzen Ihr Trading zu bewerten und Korrekturen an Ihrer Strategie machen. Die ständige Evaluierung wird Ihnen helfen, Ihr Trading verbessern und Schritt für Schritt erhöhen Sie Ihre Gewinnwahrscheinlichkeit.

Mit diesen beiden Tools für den gesamten Handelsprozess, und Sie können aus einem riskanten Prozess in einem einfachen, mathematisch bewiesen Prozess, Geld zu verdienen Handel mit binären Optionen verwandeln. Dann haben Sie das Risiko für binäre Optionen von Natur aus besitzen gezähmt.